Mobiles Bezahlen

Mit dem eingespielten kontaktlosen Dreamteam: Ihre Kreditkarte und Ihr Smartphone

Ab sofort zahlen Sie mit Ihrer Kreditkarte und Ihrem Smartphone ganz einfach und schnell im Geschäft, online und in Apps – überall dort, wo Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen können. Denn Ihre Mastercard® oder Visa Karte müssen Sie ab jetzt nicht mehr aus dem Geldbeutel holen.

Hygienisch und schnell

Mobiles Bezahlen ist schnell und hygienisch. Sie müssen kein Bargeld anfassen und vermeiden Handkontakt. Tragen Sie dazu bei, den Einzelhandel in Zeiten der Coronavirus-Pandemie zu entlasten und sich und die Mitarbeiter an der Supermarktkasse zu schützen. Zudem reduziert mobiles Bezahlen die Wartezeit im Laden.

Machen Sie sich jetzt startklar

Um mit Ihrer Kreditkarte und Ihrem Smartphone zahlen zu können, benötigen Sie

  • eine Mastercard® oder Visa Karte Ihrer Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG
  • idealerweise einen Zugang zum Online-Banking mit einem aktuell gültigen TAN-Verfahren
  • die VR-BankingApp.


Wenn Sie noch keine Karte besitzen, finden Sie bei Ihrer Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG eine Karte, die zu Ihren Bedürfnissen passt. Sie besitzen schon eine Mastercard® oder Visa Karte? Dann kann es direkt losgehen.


Android-Nutzer

Zeitgemäß zu bezahlen heißt, kontaktlos zu bezahlen. Als Mobile Payment bezeichnet man das kontaktlose Bezahlen mit der digitalen girocard, Mastercard® oder Visa Karte per Android-Smartphone. Dabei halten Sie Ihr Smartphone mit der digitalen Version Ihrer girocard (Debitkarte) bzw. Mastercard® oder Visa einfach vor ein Kassenterminal und bezahlen Ihren Einkauf sekundenschnell. Bestellen Sie Ihre digitale Karte in der VR-BankingApp.

Apple-Nutzer

Ab sofort zahlen Sie ganz einfach, schnell und hygienisch im Geschäft, online und in Apps. Denn Ihre Mastercard® oder Visa Karte sind ab jetzt in der Apple Wallet zu Hause. Die Zahlung funktioniert genauso einfach wie mit Ihrer kontaktlosen Mastercard® oder Visa Karte.