EnergiesparKredit

Energieeffiziente Modernisierung: Für mehr Wohlbefinden und Nachhaltigkeit

Das eigene Heim hegen und pflegen – das liegt in unserer Natur. Heutzutage geht es aber nicht mehr nur ums Erhalten der Bausubstanz, sondern auch um eine energetische Modernisierung und damit ums Energiesparen. Sie haben bereits Ideen, um Ihr persönliches Wohnglück perfekt zu machen? Gut. Dann fangen Sie sofort an und lassen Sie sich dabei von uns unterstützen.

Ihre Vorteile im Überblick

So profitieren Sie vom EnergiesparKredit

Als Immobilienbesitzer profitieren Sie von unserem zinsgünstigen Modernisierungskredit und sichern sich so überzeugende Vorteile:

  • Individuell – Finanzierungssumme von 10.000 EUR bis 50.000 EUR und einer Darlehenslaufzeit von einem bis maximal 15 Jahren
  • Einfach – Beantragung über unser Haus
  • 100 % sofortige Auszahlung – Zeitnahe Zusage und kurzfristige Auszahlung
  • Zinsbindung über die Gesamtlaufzeit des Kredites, max. 15 Jahre
  • Festzinssatz orientiert sich am aktuellen Zinsssatz des KfW-Programms 270 "Erneuerbare Energien"1
  • Jederzeitige Sondertilgungsmöglichkeit gegen eine nach oben begrenzte Vorfälligkeitsentschädigung
  • Ohne Grundbucheintragung

Finanzierung der eigenen Energieerzeugung

Erneuerbare Energien für den Privathaushalt

Es gibt eine große Auswahl an regenerativen Ressourcen, von denen Ihr Haushalt profitieren kann. Heizen Sie zum Beispiel mithilfe einer Wärmepumpe oder nutzen Sie Solarzellen zur Stromgewinnung für die Ladesäule Ihres E-Autos. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, diese klimaschonenden Maßnahmen zu finanzieren.

Günstige Finanzierung dank staatlicher Förderung

Nehmen wir die Energiewende gemeinsam in die Hand. Setzen Sie Ihre Vorhaben zur Energieerzeugung mithilfe attraktiver Förderprogramme um. Von staatlichen Fördermaßnahmen profitieren Privatpersonen, die erneuerbare Energien in ihrem Haus nutzen und dafür eine Photovoltaik-Anlage oder Wärmepumpe installieren möchten. Ihr Bankberater prüft gemeinsam mit Ihnen, wie Sie Ihren Antrag so stellen, dass Sie die verfügbaren Fördermittel in vollem Umfang ausschöpfen.

Zuschüsse online beantragen

Schnell und einfach mit dem ZuschussGuide

Mit Zuschüssen können Sie viel Geld sparen, zum Beispiel bei Sanierungen und Umbaumaßnahmen an Ihrem Haus. Doch die richtigen Fördermittel zu finden und diese zu beantragen, ist nicht immer leicht. Hier hilft Ihnen der ZuschussGuide. Unser Online-Service führt Sie zum passenden Fördermittel für Ihr Vorhaben. Sie können den Zuschuss direkt online beantragen – einfach, schnell und ohne Vorkenntnisse.

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Was ist eine energetische Sanierung?

Als „energetische Sanierung“ werden bauliche Änderungen an einem Gebäude bezeichnet, die dazu dienen, den Energieverbrauch für Heizung, Warmwasser und Lüftung zu senken. Das spart Ihnen nicht nur Kosten, sondern entlastet die Umwelt.

Mögliche Sanierungsmaßnahmen sind:

  • Erneuerung alter Fenster und Außentüren
  • Wärmedämmung für Dach, Fassade, Kellerdecke
  • Heizungssanierung
  • Integration von Solarthermie-Anlage
  • Installation von Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung
  • Errichtung von Photovoltaik- und Solarwärmeanlagen
Welche Voraussetzungen müssen bestehen?

Voraussetzungen für Ihren EnergiesparKredit

  • Sie sind Kundin oder Kunde der Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG.
  • Sie sind volljährig.
  • Sie sind Eigentümerin oder Eigentümer einer unbelasteten oder zugunsten der Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG belasteten Immobilie.
  • Sie haben eine positive Schufa.
  • Sie haben einen Kostenvoranschlag oder eine Rechnung vorliegen.
Welche Angaben sind für die Bank wichtig?

Teilen Sie uns mit, welche energetische Maßnahme Sie durchführen wollen. Ein Kostenvoranschlag Ihres Vorhabens ist für Ihre persönliche Beratung ausreichend. Zur Auszahlung des EnergiesparKredits ist ein Rechnungsnachweis erforderlich, aus dem die energetische Modernisierung hervorgeht.  


1 KFW-Zinssatz Programm 270 Erneuerbare Energien – Standard bis 5 Jahre, Einstufung Preisklasse A

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Förderprogrammen. Sie können eine ausführliche und umfassende Beratung nicht ersetzen. Wir informieren Sie gern im Rahmen einer Beratung über mögliche Fördermittel für Ihr Finanzierungsvorhaben.