Engagement im Sport

Wir in der Region

Für die Menschen unserer Region sind wir Bankmitarbeiter nicht nur Banker, sondern auch Nachbarn und Vertraute. Wir interessieren uns für den Menschen und beraten Kunden gewissenhaft und auf Augenhöhe. Wir sind gerne in unserer Region aktiv, weil wir dort verwurzelt sind. Wir sind in der Region gut vernetzt und haben Freude daran, uns für die Menschen hier einzusetzen.

Arbeitskreis „Sport in Schule und Verein“

Ein Grund zur Freude für Schülerinnen und Schüler

Schon seit vielen Jahren unterstützt die Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG das Schulamt Aschaffenburg und seinen Arbeitskreis „Sport in Schule und Verein“ im Landkreis Aschaffenburg.

Der Arbeitskreis organisiert, koordiniert und veranstaltet auf Landkreisebene zahlreiche Sportwettbewerbe für Grund- und Mittelschulen („Grundschulcup“, „Mittelschulcup“, „Jugend trainiert für Olympia“) in verschiedenen Mannschafts- und Individualsportarten (u. a. Leichtathletik, Fußball).

Neben der notwendigen Ausrüstung für die einzelnen Disziplinen und Sportarten wird die jährliche Unterstützung der Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG für Utensilien wie Medaillen, T-Shirts und Sportgeräte als Sachpreise für die Siegerinnen und Sieger verwendet. Außerdem werden die Kosten für Schiedsrichter, Platz- oder Hallenmieten gedeckt.

Spendenübergabe aus dem Jahr 2023
V. l. n. r.: Steven Müller (Vorstandsmitglied der Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG), Joachim Hartmann (Fachlicher Leiter vom staatl. Schulamt und Vorsitzender vom Arbeitskreis „Sport in Schule und Verein“), Michael Kaiser (Geschäftsführer des Arbeitskreises „Sport in Schule und Verein“ im Landkreis Aschaffenburg), Tina Schreck (Fachberaterin Sport), Sabrina Morhard (Sportbeauftragte der Grundschule Stockstadt a. M.), Lukas Wiesmann (Fachberater Sport), Ulrike Reinfurt (Betreuerin Grundschule Stockstadt a. M.) sowie Kinder der Grundschule Stockstadt am Main.

Leichtathletikgemeinschaft Landkreis Aschaffenburg e. V.

Unser Antrieb – Ehrenamt

Seit einigen Jahren unterstützen wir die „Leichtathletikgemeinschaft Landkreis Aschaffenburg e. V.“. Der Verein widmet sich der Förderung des Sports, vor allen Dingen im Schüler- und Jugendbereich.
Derzeit sind dem LG Aschaffenburg e. V. dreizehn Vereine aus unserer Region angeschlossen.

Dazu gehören: TV 1860 Aschaffenburg, TV Glattbach, TV Goldbach, TV Großostheim, TV Großwelzheim, TV Gunzenbach, TV Hösbach, TV Keilberg, TV Kahl, TV Laufach, TSV Mainaschaff, TG Stockstadt und TuS Damm.

Um die hervorragende Arbeit nicht nur mit finanziellen Mitteln zu unterstützen, haben wir uns entschlossen, in einem Werbefilm die Arbeit der LG Aschaffenburg e. V. zu dokumentieren. Dieser Werbefilm lief unter anderem im Programmkino Casino.

Entstanden ist dieser Film vor allem bei der Bayerischen Meisterschaft der Leichtathletik der Jugend in Hösbach. Die LUT Aschaffenburg organisierte die Meisterschaft 2016. Ilka Fach, stellvertretende Vorsitzende des Vereins, Reiner Günther, Kerstin und Claus Spinnler sind Trainer, auch einige Sportler kommen hier zu Wort. Wir bedanken uns bei allen für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf die weitere Partnerschaft.


SV Viktoria 01 e. V.

"Talente fördern" – Teamsport leben

Der SV Viktoria 01 e. V. Aschaffenburg legt besonderen Wert auf die Förderung der Jugend. Seit vielen Jahren unterstützen wir den Verein finanziell. So konnten in den letzten Jahren unter anderem die Kosten für die Anschaffung von Trainingsmaterial und -kleidung, den Spielbetrieb und den Ausbau der Videoanalyse gedeckt werden.

Um die Förderung der Jugendarbeit besonders hervorzuheben, haben wir in einem Werbefilm die Arbeit der SV Viktoria 01 e. V. dokumentiert: Die Trainer Maik Thiel und Frank Brunn erzählen von ihren Antrieben und Zielen, mit denen sie Woche für Woche ihre Erfahrungen weitergeben und den jungen Spielern die Freude am Spiel vermitteln. Spielführer Nils Schuppe und Benedict Mbuku beschreiben ihren Umgang mit Sieg und Niederlage und den wichtigen Zusammenhalt im Team. 2018 haben die jungen, ehrgeizigen Talente der U-15-Junioren gezeigt, dass sie für ihre Leidenschaft kämpfen und holten sich den Vizemeister-Titel der Fußball-Bayernliga Nord.


Viele schaffen mehr

Unterstützung mittels Crowdfunding

Es gibt viele Projekte in Vereinen oder gemeinnützigen Organisationen, die diese nicht durchführen können, weil ihnen die nötigen finanziellen Ressourcen fehlen. Die Crowdfunding-Plattform Ihrer Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG kann hier Abhilfe schaffen. Unter dem Motto "Viele schaffen mehr" helfen wir hier gemeinsam mit Ihnen aktiv mit, Herzensprojekte aus unserer Region zu realisieren.